Unser Leitbild

Wir sind eine bilinguale, offene Ganztagsgrundschule.

Wir wollen, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler zu weltoffenen, selbstständigen, kritischen Menschen entwickeln. Mit dem bilingualen Lernangebot verfolgen wir das Ziel:

  • unsere Schüler von Beginn an an die englische Sprache heranzuführen
  • die Scheu zu nehmen
  • die Vorteile des frühen Fremdsprachenlernens zu nutzen
  • neben unserer Muttersprache Englisch als gemeinsame/globale Sprache der Kommunikation zu erleben.

Gemäß unserem Logo ist Schule ein Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens, jeder hat seinen Platz und gestaltet Schule mit.

Miteinander…

  • lernen in einer Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung und Achtung.
  • gemeinsame Ziele anstreben.
  • demokratische Grundwerten kennenlernen und danach handeln.
  • Verantwortung für sich, die Mitmenschen und die Umwelt übernehmen.

Voneinander…

  • Lernen in einem positiven Arbeitsklima
  • Lernen in gegenseitigem Vertrauen
  • Lernen und dadurch soziale Verhaltensweisen einüben

Füreinander…

  • Da sein
  • Eintreten und dabei mutig sein
  • Verantwortung übernehmen

 

Unsere Mission

An unserer Schule macht das Lernen Freude. Oberstes Ziel ist Bildung und Erziehung eines jeden Einzelnen zu einem Teil des Ganzen und zur gegenseitigen Achtung. Dafür arbeiten wir – Eltern, Kinder und Lehrer – vertrauensvoll zusammen. Durch die Kooperation mit der Universität Eichstätt und den Seminaren streben wir einen engen Kontakt zur Wissenschaft an.

 

Unsere Grundsätze

Schüler und Lehrer haben das Recht fair und respektvoll behandelt zu werden!

→ Keine Beleidigungen, keine Arbeitsverweigerung etc.

Alle Schüler haben das Recht ungestört zu lernen! Alle Lehrer haben das Recht ungestört zu unterrichten!

→ Gesprächs- und Klassenregeln

Alle haben das Recht gesund und körperlich/seelisch unverletzt zu bleiben!

→ Keine Schlägereien, keine Demütigungen

Alle achten darauf gut für den Unterricht vorbereitet zu sein!

→ Hausaufgaben, Arbeitsmaterial, Pünktlichkeit etc.

Alle haben das Recht darauf, dass ihre Sachen unbeschädigt bleiben!

→ Keine Sachbeschädigungen

Alle haben das Recht auf eine saubere Schule!

→ Keine Schmierereien, keine Zerstörungen etc.

Jeder hält sich an die Regeln, auch wenn ein anderer vorher etwas falsch gemacht hat!

→ Keine Ausreden!